Laika (glücklich vermittelt)

Laika lebte in einem unvorstellbaren Elend, 2 lange Jahre war sie eingesperrt in einem Abstellraum. Dort hauste sie zwischen Müll und ihren eigenen Exkrementen, denn sie bekam nie die Möglichkeit, raus zu gehen.

Futter gab es unregelmäßig und sehr selten, wenn, dann waren es Abfälle und Reste von irgendwelchen Mahlzeiten. Warum sich Menschen unter solchen Umständen überhaupt einen Hund halten, werden wir nie verstehen.

Für Laika muss es wie das Paradies gewesen sein, als sie damals in Spanien dann zu Karin kam, mit Artgenossen zusammen sein konnte und dann auch noch jeden Tag Futter zu bekommen. All das sind Dinge, von denen sie in ihrem Gefängnis nur träumen konnte. Laika ist trotz all dieser Entbehrungen lieb und freundlich allen Menschen gegenüber geblieben. Sie ist zutraulich und genießt Streicheleinheiten und jeden Augenblick, dem man ihr widmet. Durch die lange Unterforderung und Bewegungseinschränkung hat sie kein Gefühl für ihre Größe und ihre Kraft, sie genießt ihr neues Leben – noch etwas tollpatschig – in vollen Zügen.

Kinder sollten daher schon etwas größer sein, dann lässt sich Laika gern von Ihnen streicheln. Die Hündin ist an erfahrene Hundehalter zu vermitteln, die mögl. ebenerdig wohnen, da sie bedingt durch Größe und Gewicht – Treppen vermeiden sollte.

Die neuen Halter sollten ihr sanfte Grenzen setzen können. Diese benötigt sie dringend, da diese ihr Halt geben. Sie verfügt über einen großen Jagdtrieb. Hierbei macht sie leider vor Zäunen keinen Halt und testet diese auf ihre Stabilität. An der Leine sollte man standfest sein, wenn sie etwas spannendes in die Nase bekommt oder etwas sieht.

Laika apportiert leidenschaftlich gern, läuft toll am Rad und hat eine unheimlich gute Nase, die sicherlich Mantrailling oder Objektsuche ermöglicht und sie auslasten wird. Wir vermitteln Laika gegen Kostenerstattung von 300,-€ und mit Schutzvertrag an erfahrene Hundehalter, die verständnisvolle und geduldige Menschen sind, bereits einen durchsetzungsstarken, souveränen Hund haben und Laika die wunderschönen Seiten eines Hundelebens zeigen möchten.

Idealerweise haben diese Menschen einen Garten und viel Zeit und viel Platz in ihrem Herzen für dieses kuschelige Riesenbaby. Laika wurde ca. 10.2011 geboren, sie ist 65 cm groß und wiegt dabei knapp 35 kg. Sie wurde kastriert, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet, ist geimpft und wartet nun in ihrer Pflegestelle in Hamburg auf DICH!

Kontakt: http://www.ayuda-tierschutz.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.